Phex Kinder

Seiten

Beergard von Rabenmund

Beergard von Rabenmund versucht sich seit Tsa 1031 BF in ihrer Baronie Ochsenweide zu halten und nutzt dafür die Stadt Ochsenweide nach dessen Befreiung von einem Kriegsfürsten. Der Stadt lässt sie ihre rechtmäßigen Freiheiten und wird somit dort eher geduldet. Sie hat die Helden darauf aufmerksam gemacht, dass Gilborn Höcker nach dem Verkauf der Holzkohle weiter nach Berler gezogen ist.