Phex Kinder

Seiten

Kolm

Hintergrund

Der schwarze Kolm ist ein Druide, mit dem die Familie Altenkolm vor Jahrhunderten einen Pakt einging: Er platzierte sich in Gestalt einer tiefschwarzen Eiche in Altenkolm, ließ ihre Ländereien mit seiner Macht aufblühen und das Geschlecht erstarken und wurde im Gegenzug mit dem Blut der Familie entlohnt. Als die Familie diese Abmachung im Lauf der Jahrhunderte vergaß, wandte sich seine Macht gegen die Altenkolmer: Tiere wurden wild, die Ernte verdarb auf den Feldern und die Familie wurde von Schwachsinn, Krankheiten und Unfällen heimgesucht.

Mithilfe der Helden kamen die Altenkolmer hinter die Ursache dieser Ereignisse. Die Helden erschlugen Kolm später in einer schweren Schlacht, die Dorf und Herrenhaus verwüstete.