Phex Kinder

Seiten

Achaz

Boronsrad Name: Achaz saba Arataz Boronsrad
Geschlecht: Weiblich
Alter: Bei der ersten Begegnung schien sie um die 70 Jahre alt zu sein
Größe: ca. 1,70 Schritt
Haarfarbe: Bei der ersten Begegnung weiß
Augenfarbe: ?
Aussehen: Bei der ersten Begegnung eine alte runzlige Frau mit Furunkeln im Gesicht

Vor Luzelins Grotte trafen die Helden das erste Mal auf Achaz. Sie forderte Einlass in die Höhle der verstorbenen Hexe, doch man misstraute ihr und ihren Begleiterinnen. Als Soranya offenbarte, dass sie selbst eine Hexe ist und sie nicht duldet das ihre „Schwester“ Achaz die Höhle betritt kam es zum Kampf. Dieser endete ob Gwynnas Einschreiten unblutig und Achaz floh.

Jahre später trafen die Helden in den Tulamidenlanden während ihres Auftrages der Drachenei-Akademie eine tulamidische Schönheit, die den Altertumsforscher Horatio di Bravaldi begleitete. Es stellte sich heraus, dass es sich um die um viele Jahre verjüngerte Achaz handelte, die aber, nachdem sie Horatio verraten und ermordet hatte, ein weiteres Mal auf ihrem Besen entkommen konnte.

Am Ende konnte Achaz jedoch bezwungen werden, als die Gezeichneten sie und Abu Terfas aufhalten konnten den großen Schwarm wiederzuerwecken. Während Abu Terfas seine Seele an Asfaloth verlor, offenbarte Achaz ihre wahre Natur: Ihre Seele war längst der Erzdämonin in die Hände gekommen und hatte sie zu einen mächtigen Diener werden lassen.